Single Blog Title

This is a single blog caption

Zum 100-jährigen Bestehen wird am 22.September 15:00Uhr im Stadion gespielt

2007 wurde der FC Hürth aus der Fusion zwischen dem BC Berrenrath 1926 e.V. und der Spielvereinigung Hürth- Hermülheim 1919 e.V. gegründet. Der FC Hürth hat in seiner Satzung ausdrücklich das Gründungsjahr 2007 fixiert, möchte sich aber der langen Tradition natürlich nicht verwehren. Die Spielvereinigung würde in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen feiern.
Aus diesem Grund haben sich Frank Rock, Thomas Wagner und Dieter Krämer drei ehemalige Spieler aus Hermülheim zusammengetan und einen kleinen Festakt vorbereitet. Der FC Hürth beteiligt sich in der Form daran, dass das nächste Meisterschaftsspiel am 22.09.2019 gegen Spvg. Wesseling-Urfeld, die in diesem Jahr ebenfalls 100 Jahre alt wird, im Stadion Alt-Hürth (Dunanstr.2) ausgetragen wird. Hier sind wir der Bitte der Organisatoren nachgekommen und freuen uns, wenn auch die treuen Zuschauer diesen einmaligen Spielortwechsel mittragen und gemeinsam mit uns einen Blick in die Vergangenheit wagen.

Genauso wichtig ist uns aber auch der Blick in die Zukunft des FC Hürth! Und so hoffen wir, dass wir am 22. September den ein oder anderen “verlorenen Sohn” wieder für guten Amateurfußball in Hürth begeistern können.

Herzliche Grüße
Charly Zylajew
1.Vorsitzender