Single Blog Title

This is a single blog caption

FC Hürth II – CfR Buschbell 0:1 (0:0)

Neben Wenau feierte auch der CfR Buschbell gestern einen Sieg. Der Mannschaft von Frank Doblhofer gelang ein knappes 1:0 (0:0) beim FC Hürth II. „Mit dem Ergebnis bin ich natürlich zufrieden”, betonte der Trainer, „aufgrund der zweiten Halbzeit geht der Sieg in Ordnung.” In der ersten Halbzeit tasteten sich beide Mannschaften erst einmal ab. Kurz nach dem Seitenwechsel gelang schließlich Niko Janssen der einzige Tagestreffer (47.). „Für uns war das der Schlüssel zum Spiel”, lobte Doblhofer. Der Trainer ergänzte: „Wir hätten aber noch mehr Tore schießen können.”

Leave a Reply