Single Blog Title

This is a single blog caption

FC Hürth – SV Bergisch Gladbach 09

Der Fußball-Mittelrheinligist FC Hürth will den SV Bergisch Gladbach 09 im heimischen Salus Park auf Distanz halten. Der Konkurrent liegt nur einen Zähler hinter den Gastgebern auf Rang acht. FC-Trainer Oliver Heitmann hat seine Hausaufgaben erledigt: „Wir haben es mit einem sehr spielstarken und läuferisch extrem guten Gast zu tun. Da ist eine stabile Abwehrleistung gefragt. Dafür müssen wir über 90 Minuten kompakt verteidigen. Das alleine wird aber nicht reichen. Außerdem brauchen wir gesunde Entlastung, mit Tempospiel nach vorne.“ Heitmanns Ziel ist dominantes Auftreten, denn er erwartet ein Spiel auf Augenhöhe, in dem die Tagesform eine wichtige Rolle spielen kann.

Diese Meinung teilt der Sportliche Leiter, Martin Bündgens. Er hofft, dass das Team an die hervorragende Leistung von Windeck anknüpft: „Die Tabelle ist extrem eng beisammen. Wir wollen versuchen uns im oberen Tabellendrittel festzusetzen. Dazu wäre ein Sieg gegen die Bergisch Gladbacher äußerst wichtig.“

Leave a Reply